Powerskin Konferenz 2022

Montag, 21.03.2022

Call for Abstracts Deadline verlängert

In diesem Jahr findet die Powerskin-Fassadenkonferenz des Lehrstuhls für Gebäudetechnologie und klimagerechtes Bauen der Technischen Universität München als virtuelle Veranstaltung am 8. Dezember 2022 statt. Abstracts können bis zum 27. März 2022 eingereicht werden.

Ziel der Konferenz ist der Austausch über die zukünftige Rolle der Gebäudehülle um klimaneutrale Gebäudebestände zu erreichen. Es wird immer wichtiger, die ökologische Dimension von Material und Konstruktion in die Entwurfsphase mit einzubeziehen. Dies geschieht insbesondere unter Berücksichtigung der zur Herstellung der Bausubstanz verbundenen Energie und Emissionen sowie ihrer Wiederverwendbarkeit und Recyclingfähigkeit.

Aus diesem Grund hat das Powerskin-Team das Thema „Bauen im Bestand – Renovierungsstrategien: Anorganische, zirkuläre Materialien versus organische, kompostierbare Materialien“ gewählt und lädt Architekt*innen und Planende dazu ein, eine Kurzfassung Ihrer Arbeit einzureichen. Diese wird bei der Konferenz in einer der Subsessions „Energy“, "Envelope" oder "Environment" veröffentlicht. Die Konferenz findet in englischer Sprache statt.

Weitere Informationen zum Einreichungs- und Teilnahmeprozess finden sich unter powerskin.org.

« Zurück
powered by webEdition CMS