Wechsel in der Eurolam-Geschäftsführung

Freitag, 13.05.2022

Heidrun Hommer verabschiedet sich

Nach fast 16 Jahren endet am 31. Mai 2022 offiziell die Tätigkeit von Heidrun Hommer als Geschäftsführerin von Eurolam. Seit 2006 entwickelte sie das Unternehmen weiter und machte Eurolam zu einem zukunftsfähigen Unternehmen. 

Pünktlich zum Abschluss ihrer Tätigkeit wurde dem Ehepaar Hommer von der Hauptgeschäftsführerin der Industrie- und Handelskammer Erfurt (IHK) Dr. Cornelia Haase-Lerch sowie der Landrätin Christine Schmidt-Rose, in einem feierlichen Rahmen, die IHK-Ehrenurkunde zum Firmenjubiläum überreicht.

Eurolam wird zukünftig durch Henning Röper geführt. Für das Unternehmen wird dadurch ein reibungsloser Übergang gewährleistet, da Röper bereits im August 2020 zum Geschäftsführer berufen wurde und seitdem mit Hommer gemeinsam das Unternehmen geleitet hat. 

« Zurück
powered by webEdition CMS