Mathias Hein

Bild: Michael Zapf
Mathias Hein, Jahrgang 1961, arbeitete nach seinem Studium zunächst als angestellter Architekt. Seit 1992 betreibt er ein eigenes Architekturbüro in Hamburg. Schwerpunkte des Büros sind neben Wohnungs-, Gewerbe- und öffentlichem Bau auch Denkmalpflege und sakrale Bauten. Mathias Hein ist seit 1992 unter anderem Jurymitglied der jährlichen Auszeichnung Bauwerk des Jahres des Architekten- und Ingenieurvereins Hamburg. Er war zudem Mitglied im Denkmalrat der Freien und Hansestadt Hamburg 2001 bis 2006 und 2009 bis 2015. www.mh-architekten.com
« Zurück alle Autoren anzeigen
powered by webEdition CMS