Juan Pablo Molestina

Juan Pablo Molestina wurde 1955 geboren. Er studierte Architektur an der Yale University in New Haven und am MIT in Cambridge. Seit 2001 ist er Professor für Gebäudelehre und Entwerfen an der PBSA in Düsseldorf, seit 2010 Dekan. 2018 wurde er Direktor des neuen Civic Design Programms. Als Gründungsgesellschafter von Molestina Architekten mit dem Büro in Köln ist er international in den Bereichen Architektur und Städteplanung tätig.
« Zurück
powered by webEdition CMS