Dr. Anette Ritter-Höll

Anette Ritter-Höll ist öbuv Sachverständige für „Bestimmung und Beurteilung von Naturwerkstein im Bauwesen und in der Denkmalpflege“ der IHK München-Oberbayern, hat Geologie studiert und über den Jura-Kalkstein promoviert. Während ihrer insgesamt sechs Jahre absolvierte zahlreiche Stationen bei aktiver Mitarbeit in Steinbrüchen (USA; Finnland, Carrara), auf Baustellen (z.B. L. Moll München) und bei Gartner Gundelfingen (im Werk beim Zusammensetzen der Paneele und auf dem Bau für den Messeturm Frankfurt). Seit 1998 ist sie Geschäftsführerin der national und international tätigen Ritter Natursteinberatung und -begutachtung GmbH, die sie von ihrem Vater übernommen hat und die in Jahr 2020 ihr 35-jähriges Bestehen feiert.
« Zurück
powered by webEdition CMS