Mehrheitsanteile erworben

Freitag, 10.12.2021

Fenster.com wird Teil der IFN-Familie

Die oberösterreichische IFN Holding AG erwirbt vorbehaltlich der Zustimmung des Bundeskartellamts die Mehrheitsanteile des Stuttgarter Unternehmens Neuffer Fenster + Türen GmbH und baut damit den E-Commerce Bereich weiter aus.

Die Bedeutung des Online-Handels hat während der Corona-Pandemie nochmals zugenommen und ist längst auch in der Fenster- und Türenbranche angekommen. Um den Vorsprung in diesem Bereich weiter auszubauen, erwirbt die IFN Holding AG mit Sitz in Traun vorbehaltlich der Zustimmung durch das Bundeskartellamt 74,2 Prozent der Neuffer Fenster + Türen GmbH. Das 1872 gegründete Stuttgarter Unternehmen bietet über Shops wie fensterversand.com, fenetre24.com oder windows24.com Fenster, Türen und Sonnenschutz an. 

„Wir stärken unsere Kompetenz in alternativen Vertriebskanälen und digitaler Beratung und bauen das wachsende Geschäftsfeld „E-Commerce“ strategisch aus“, erklärt Christian Klinger, IFN-Miteigentümer und Unternehmenssprecher. 

Der ehemalige Fenster- und Türenproduzent Neuffer vertreibt seit 2005 Fenster, Türen und Zubehör ausschließlich über seine Onlineshops und verfolgt eine europaweite Wachstumsstrategie. Die Wirtschaftswoche zeichnete Neuffer 2019 als digitalen Pionier und das beste digitalisierte Unternehmen in der Bauwirtschaft aus. Heute erwirtschaftet Neuffer Fenster + Türen vor allem in den Kernmärkten Deutschland und Frankreich einen Umsatz von rund 30 Millionen Euro und beschäftigt circa 60 Mitarbeiter.

Philipp Neuffer führt das Unternehmen in fünfter Generation und ist überzeugt: „Das auf Langfristigkeit ausgerichtete IFN-Netzwerk bietet uns die idealen Voraussetzungen für unsere zukunftsorientierte Expansionsstrategie. Mit der Kombination aus unserem langjährigem E-Commerce Know-how und der strategischen Kompetenz entlang der gesamten Wertschöpfungskette von IFN bin ich sicher, die Antwort auf die enormen Wachstumschancen in unserem Segment gefunden zu haben.“ 

« Zurück
powered by webEdition CMS