Sto-Firmengruppe

Mittwoch, 27.04.2022

Fritz Stotmeister verstorben

Am 21. April 2022 verstarb Sto-Firmengründer Fritz Stotmeister im Alter von 94 Jahren. Um den badischen Unternehmer und Ehrenvorsitzenden des Aufsichtsrats der Sto Management SE trauern seine Familie und die Mitarbeiter*innen der Sto-Gruppe.

„Ein Leben, welches strahlendes Glück und bitteren Schmerz sah, ist zu Ende gegangen. In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von unserem Vater und der prägenden Persönlichkeit unseres Unternehmens. Er ist in seinem Haus entschlafen und hat sein erfülltes Leben in Frieden beenden dürfen“, schreibt sein ältester Sohn Jochen Stotmeister, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Sto Management SE.

Wie kaum ein Zweiter hat Fritz Stotmeister das südbadische Unternehmen und damit auch die Baubranche geprägt. Unter seiner Leitung wuchs Sto vom regionalen Putz- und Farbenhersteller zu einer internationalen Unternehmensgruppe, die heute 50 Tochtergesellschaften in 38 Ländern zählt und über 5.700 Mitarbeiter*innen beschäftigt.

 

« Zurück
powered by webEdition CMS